Wirtschafts-
und Gesellschaftsrecht

Sicherheit können Sie fühlen oder in den Händen halten.
Verträge und Bedingungen formulieren wir greifbar.

Bei der Ausarbeitung, Prüfung, Beurteilung und Aushandlung von kommerziellen Verträgen bietet Ihnen unser Team von spezialisierten Anwältinnen und Anwälten eine umfassende Beratung. Neben unserer juristischen Fachkenntnis bringen wir spezifische Erfahrungen als Berater in verschiedenen Branchen und ein breites Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge ein.

Wir unterstützen Sie in sämtlichen gesellschaftsrechtlichen Belangen und begleiten Sie bei Nachfolgeregelungen und dem Kauf oder Verkauf von Unternehmen.

Im Bereich des Immaterialgüterrechts, des Wettbewerbsrechts und des Datenschutzrechts bieten wir Ihnen unser fundiertes Know-how an.

Ihre Spezialisten im Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht.

Dr. Philip
Funk
Rechtsanwalt, Notar, dipl. Steuerexperte
+41 56 203 15 40
p.funk@voser.ch
lic. iur Dieter
Egloff
Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte
+41 56 203 10 22
d.egloff@voser.ch
Dr. Markus
Fiechter
Rechtsanwalt, LL.M.
+41 56 203 15 45
m.fiechter@voser.ch
M.A. HSG Fiona
Gedon
Rechtsanwältin, Notarin
+41 56 203 15 45
f.gedon@voser.ch
Dr. Sabine
Burkhalter Kaimakliotis
Rechtsanwältin
+41 56 203 14 84
s.burkhalter@voser.ch
MLaw Tanja
Schmid
Rechtsanwältin, Notarin
+41 56 203 14 84
t.schmid@voser.ch
Dr. iur. Angelica M.
Schwarz
Rechtsanwältin, dipl. Steuerexpertin
+41 56 203 15 47
a.schwarz@voser.ch
MLaw Anja
Bürgisser
Rechtsanwältin
+41 56 203 15 45
a.buergisser@voser.ch
M.A. HSG Kerim
Tbaishat
Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte
+41 56 203 10 22
k.tbaishat@voser.ch

Unsere Dienstleistungen im Bereich Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht.

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Ausarbeitung von Verträgen im kommerziellen Bereich (beispielsweise Lieferverträge, Rahmenverträge, Alleinvertriebsverträge, Werkzeugverträge, Leasingverträge) und begleiten Sie bei Vertragsverhandlungen. Wir prüfen Vertragsentwürfe und beraten Sie bei Vertragsüberarbeitungen und beim Einbringen von Änderungsvorschlägen. Wir beurteilen bestehende Verträge und die damit im Zusammenhang stehenden Ansprüche. Wir beraten Sie bei Vertragsstreitigkeiten und unterbreiten Ihnen Vorschläge für das weitere Vorgehen im Zusammenhang mit der aussergerichtlichen Lösungsfindung. Wir unterstützen Sie bei der gerichtlichen Durchsetzung von vertraglichen Ansprüchen und der Abwehr ungerechtfertigter Ansprüche.

Aktiengesellschaft, GmbH, Kollektivgesellschaft, Kommanditgesellschaft, einfache Gesellschaft, Genossenschaft, Verein oder Stiftung? Wir beraten Sie bei der Wahl der richtigen Rechtsform und unterstützen Sie in Zusammenarbeit mit unserem Notariat und dem Steuerrechtsteam bei der Gründung. Dabei gestalten wir für Sie alle gesellschaftsrechtlichen Dokumente wie beispielsweise Statuten, Aktionärbindungsverträge, Gesellschafterverträge, Hinterlegungsvereinbarungen und Darlehensverträge.

Wir unterstützen den Verwaltungsrat beim gesellschaftsrechtlichen «Housekeeping» und stellen zusammen mit Ihnen sicher, dass alle gesellschaftsrechtlichen Vorschriften eingehalten sind.

Im Kauf- oder Verkaufsprozess von Unternehmen beraten wir Sie in Zusammenarbeit mit unserem Steuerrechtsteam und erstellen alle damit zusammenhängenden Dokumente.

Im Falle der Auseinandersetzung zwischen Gesellschaftern unterstützen wir Sie bei der Erarbeitung einvernehmlicher Lösungen. Bei unüberbrückbaren Differenzen führen wir gesellschaftsrechtliche Prozesse, beispielsweise Anfechtungsprozesse.

Wir beraten Sie im Zusammenhang mit der aktienrechtlichen Verantwortlichkeit, führen Prozesse gegen fehlbare Organe und vertreten Organmitglieder bei der Abwehr ungerechtfertigter Ansprüche.

Wir nehmen Firmenrecherchen vor und setzen Ansprüche aus Firmenrecht durch bzw. wehren Klagen ab, mit denen Ihre Firma angegriffen wird.

Mit dem revidierten Datenschutzgesetz (DSG), welches am 1. September 2023 in Kraft getreten ist, wird der Datenschutz in der Schweiz ausgebaut und an die Datenschutzverordnung der EU (EU-DSGVO) angeglichen. Wir beraten und vertreten Unternehmen, öffentliche Institutionen und Privatpersonen in allen Belangen des Datenschutzrechts und der Datensicherheit. Wir unterstützen Sie bei der Ausarbeitung von Datenschutzreglementen, Datenschutzrichtlinien und Datenschutzerklärungen, beim Erstellen von Auftragsdatenbearbeitungsvereinbarungen, Datenschutzfolgeabschätzungen und Datenbearbeitungsverzeichnissen. Oft werden wir auch beigezogen im Umgang mit besonders schützenswerten Daten (insbesondere im Gesundheitsbereich), automatisierten Einzelfallentscheiden und Profiling. Wir vertreten Sie in Verfahren mit datenschutzrechtlichen Fragestellungen (insbesondere aus dem Arbeits-, Miet- und Immobilienrecht) und vor den zuständigen Datenschutzbehörden.

Wir beraten Sie in allen Fragen des unlauteren Wettbewerbs und des Kartellrechts. Für Sie verfolgen wir gegenüber Ihren Konkurrenten und Dritten Ansprüche aus diesen Rechtsgebieten bzw. wehren solche Ansprüche ab, die zu Unrecht gegen Sie erhoben werden. Ebenso führen wir verwaltungsrechtliche Verfahren in kartellrechtlichen Belangen und vertreten Sie in Strafverfahren im Bereich des Wettbewerbsrechts.

Wir unterstützen Sie in allen Fragen des Urheber-, Marken und Designrechts. Wir entwerfen Lizenzverträge und führen Prozesse in diesen Rechtsgebieten.

Veranstaltungen

Am 27. Oktober 2022 führte der Fachbereich Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht von Voser Rechtsanwälte eine Informationsveranstaltung zum Thema «Corporate Housekeeping» durch. Hier finden Sie die Folien der Referate zum Download:

 2022-10-27_praesentation_corporate_housekeeping_2246569.pdf

Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht

Zehn Fragen aus dem Gesellschaftsrecht, die immer wieder interessieren

6 – 11/2023

In dieser Ausgabe des LEXpress wollen wir zehn Fragen aus dem Gesellschaftsrecht beantworten, die immer wieder von Interesse sind. Wir starten mit der virtuellen Generalversammlung, welche seit dem Inkrafttreten des neuen Aktienrechts am 1. Januar 2023 intensiv genutzt wird.

LEXPRESS Unser Wirtschafts- und Gesellschaftsrechtsteam

Nr. 90 – 08/2023

Nachbarschaftliche Vereinbarungen – Handschlag, schriftlicher Vertrag oder Dienstbarkeit?

Nachbarn treffen oft Vereinbarungen (oder es wäre gut gewesen, sie hätten welche getroffen).

LEXPRESS Interessenkonflikte im Verwaltungsrat

Nr. 89 – 05/2023

Interessenkonflikte im Verwaltungsrat

Seit dem 1. Januar 2023 regelt das Aktienrecht in Art. 717a OR den Umgang mit Interessenkonflikten von Mitgliedern eines Verwaltungsrates.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner